Registrierungs-Bedingungen

Die Regeln des Exil-Forums

Hier habt ihr die Möglichkeit, über Suizid und dessen Gründe zu diskutieren. In diesem Forum könnt ihr auch über Therapien und Heilungen reden. Aufrufe zur (gemeinsamen) Selbsttötung sowie jeglicher Waffen- und Medikamentenhandel sind strengstens untersagt und werden gelöscht, sobald das Moderatorenteam darauf aufmerksam wird. Links zu posten die zu Seiten führen die für den Suizid relevante Produkte anbieten (Chemikalien o.Ä.) werden gelöscht. Das Team übernimmt außerdem keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge im Forum. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst verantwortlich für seinen Beitrag.

Es sind keine Suizidankündigungen, sowie eine Suizid Partner Suche erlaubt. Diese werden ausnahmslos gelöscht.
Dies gilt auch für Urheberrechtsverletzungen.
Es wird daher explizit darauf hingewiesen, dass es in diesem Forum nicht erlaubt ist, urheberrechtlich geschütztes Material (Texte, Bilder etc.) zu veröffentlichen.

In unserem Forum kann sich jeder registrieren, der sich mit unseren Regeln einverstanden erklärt, sie respektiert und befolgt. Aufgrund der Ernsthaftigkeit unseres Themas, behalten wir uns das Recht vor, Forumsbenutzer, die grob gegen unsere geltenden Regeln verstoßen, aus diesem Projekt auszuschließen.

Jedes Mitglied des Forums verpflichtet sich mit seiner Registrierung dazu, mit allen anderen Forumsbenutzern zivilisiert umzugehen. Jedes Mitglied besucht das Forum auf freiwilliger Basis, womit jeder für sich selbst die Verantwortung trägt. Eine Sperrung ist - sofern nicht freiwillig erwünscht - als ein endgültiger Ausschluss zu verstehen.

Jeder Benutzer ist und bleibt für seine Beiträge und seine Anwesenheit in jedem Fall selbst verantwortlich.
Das Team ist dazu verpflichtet, einen reibungslosen und friedlichen Ablauf des Forumsgeschehens zu gewährleisten. Eine Begründung für eine Aktion ist nicht verbindlich. Das Team verpflichtet sich ferner dazu, als allgemeiner Ansprechpartner für spezielle Probleme rund um das Forum und dessen Regeln zu dienen. Solltet ihr auf scheinbar unlösbare Probleme mit einem Gast oder Team-Angehörigen stoßen, wendet euch zur Klärung bitte an ein Teammitglied eures Vertrauens.

Jeder Moderator besitzt bei seinen Entscheidungen - über die Forumsregeln hinaus - einen ihm angemessen erscheinenden Handlungsspielraum im Forum oder im Chat. Außerdem behalten wir uns vor, auch nicht hier gelistete Regeln oder persönliche Beweggründe als Regeln durchzusetzen. Ein Verstoß gegen die Regeln kann von den Moderatoren mit dem nachträglichen Editieren von Beiträgen/Themen, sowie deren Löschung, bis hin zur permanenten Ausschließung einzelner oder mehrerer Forumsteilnehmer geahndet werden.

Verboten sind ebenfalls Bedrohen / Belästigen / Beleidigen von anderen Menschen. Diskriminierung, Verleumdung, üble Nachrede und Rufmord. Bewusste Provokation. Pornographische, gewalttätige, rassistische, jugendgefährdende und generell unsittliche Inhalte, sowie rechtsextreme Inhalte oder Äußerungen.

Es wird um einen respektvollen Umgang miteinander gebeten.

Nicht-Befolgen von Anweisungen eines Team-Angehörigen kann zu Verwarnungen und gegebenenfalls zur Sperrung führen.
Den Nutzungsregeln entsprechende Postings werden grundsätzlich nicht gelöscht - auch nicht auf Anfrage des Urhebers. Die Veröffentlichung eines Postings sollte also im Zweifelsfall wohl überlegt sein. Die Forenleitung behält sich das Recht vor, die Nutzungsregeln ohne vorherige Ankündigung zu ändern.
Durch das Veröffentlichen seines Beitrages in diesem Forum erklärt sich der User mit den genannten Nutzungsregeln einverstanden.

Methodendiskussionen
Grundsätzlich werden Methodendiskussionen seitens der Forenleitung nicht zensiert, da zur verantwortungsvollen Auseinandersetzung mit dem möglichen Freitod auch das Abwägen der einzelnen Risiken gehört. Methodendiskussionen sollen mit dem nötigen Respekt und Ernst geführt werden.
Bei Beiträgen, die reißerisch sind bzw. des notwendigen Ernstes entbehren oder/und dazu geeignet sind, in unverantwortungsvoller Weise das Tun und Handeln eines Dritten zu beeinflussen o.Ä., behält sich die Forenleitung ein Eingreifen ausdrücklich vor.

Diese Regeln sind fleissig abgekupfert aus dem allseits bekannten 3222!
Dies war mir zum Zeitpunkt des Postens nicht bewusst. Mir wurden Diese Regeln nur so vorgelegt, und ich hab se so für gut befunden!

Gruß
Euer Exil-Forum Team